Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Grafik: Magistrat Graz | Stadtvermessungsamt
Sie sind hier:

Geodaten

Geodaten sind digitale Informationen, die direkt oder indirekt einem Ort auf der Erdoberfläche zugeordnet werden können (Georeferenzierung oder Raumbezug). Sie gliedern sich in Geobasisdaten und Geofachdaten. Als Geobasisdaten werden die topographischen Grundlagendaten bezeichnet. Alle übrigen raumbezogenen Informationen wie z.B. aus Wirtschaft, Umwelt, Bevölkerung usw. werden den Geofachdaten zugeordnet.Neben dem Objekttyp Vektordaten (punktförmige, linienförmige oder flächenförmige Geometrie) unterscheidet man noch Rasterdaten (Bilddaten, Pixel) und Gitterdaten (regelmäßiges Punktraster, Grid).

Eine weitere wichtige raumbezogene Informationsquelle sind die digitalen Luftbilddaten.

Seit einigen Jahren entwickelt sich das 3D-Stadtmodell zu einer unverzichtbaren Grundlage für eine moderne Stadtplanung. Es dient als Basis für die Simulation geplanter Bauvorhaben sowie für die Berechnung von Sichtbarkeiten, Abschattungen und Lärmausbreitungsmodellen.

 


Dipl. Ing.  Bernhard Rieder (A10/6 Stadtvermessungsamt)
Geodaten
Tel.: +43 (316) 872-4121
Fax: +43 (316) 872-4109
E-Mail: bernhard.rieder@stadt.graz.at

 
  • socialbuttons